Logo - Institut für Allgemeinmedizin Essen

Dr. med. Christoph Giepen

Dr. med. Christoph Giepen

Lehrbeauftragter, Institut für Allgemeinmedizin der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen

Studium

  • Studium der Humanmedizin, Universität Duisburg-Essen
  • Promotion, Universität Duisburg-Essen

Berufsweg

  • 2005 bis 2008
    klinische Weiterbildung Kardiologie, Pneumologie, Gastroenterologie sowie interdisziplinäre Intensivstation
  • 2008 bis 2010
    allgemeinmedizinische Weiterbildung in einer hausärztlichen Gemeinschaftspraxis, Bottrop
  • seit 2011
    niedergelassen als Facharzt für Allgemeinmedizin in einer Gemeinschaftspraxis, Bottrop

Qualifikationen

  • 2007 – Zusatzbezeichnung „Arzt für Notfallmedizin“, Ärztekammer Nordrhein
  • 2010 – Gebietsbezeichnung „Facharzt für Allgemeinmedizin“, Ärztekammer Westfalen-Lippe
  • 2013 – Zusatzbezeichnung “Manuelle Medizin/Chirotherapie”, Ärztekammer Westfalen-Lippe

Mitgliedschaften

  • Mitglied im Deutschen Hausärzteverband e.V.
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Manuelle Medizin

Veröffentlichungen

  • C. Giepen, St. Gesenhues: eDokumentation und eKommunikation aus Sicht der Ärzteschaft. Erschienen in “eGesundheit – Nutzen und Akzeptanz“, Seite 216-229. Barmer GEK 2011, ISBN 978-3-9812534-3-6

    Haake P, Schedlowski M, Exton MS, Giepen C, Hartmann U, Osterheider M, Flesch M, Janssen OE, Leygraf N, Kruger TH. (2003): Acute neuroendocrine response to sexual stimulation in sexual offenders. Can J Psychiatry. 48(4), 265-71.


» weitere Informationen: E-Mail: christoph.giepen@uk-essen.de